0.00 EUR

Album: Der Golem 1 "Durch die Hölle"

11,00 EUR
Preis inkl. 7 % MwSt exkl. Versandkosten
Anzahl
In den Warenkorb




Produktdetails
Verfügbarkeit Auf Lager.
Verlag
Jaypack schlägt sich als dubioser Wunderheilmittelverkäufer durch eine mittelalterliche Welt voller Räuber, Barbaren, Zauberer und Dämonen. Das Lehmmonster „Der Golem“ sieht in Jaypack seinen einzigen Freund, doch Jaypack ist nur auf sich selbst fixiert. Dennoch retten sie sich gegenseitig aus vielen Gefahren, die sie letztendlich sogar durch die Hölle führt. Begleitet werden sie von dem zwielichtigen Magier Basil Wolverton (benannt nach dem gleichnamigen Comiczeichner 1909 bis 1978), der ihnen gegen den piranhaspeienden Oberdämon Crowley beisteht...

In Elke Reinharts und Gerhard Schlegels (zusammen Laska-Comix) Version der Golem-Figur wird nicht, wie in dem berühmten Stummfilm von 1920, die klassische Geschichte des Prager Rabbi Loew erzählt, sondern die Beziehung des Hundes Jaypack zu dem Lehmmonster. Das farbige Album ist im typischen Funny-Stil gezeichnet, wie ihn die Laskas seit Jahren perfektioniert haben. Die beiden Künstler beweisen in ihrem ersten Album, dass sie nicht nur zeichnerisch ein absolutes Highlight unter den deutschen Comicschaffenden sind, sondern auch längere Geschichten spannend erzählen können.
„Der Golem: Durch die Hölle“ wurde bereits in der Comicfachzeitschrift Xoomic in Fortsetzungen vorveröffentlicht. Gegenüber dieser Version haben die Laskas einige Seiten nochmals grafisch überarbeitet und legen damit ein ausgereiftes Funny-Fantasy-Spektakel vor.

48 Seiten, Softcover
Diesen Artikel haben wir am 05.04.2006 in unseren Katalog aufgenommen.

Bewertung schreiben
Im Moment gibt es noch keine Meinungen zu diesem Artikel.