0.00 EUR
Sie befinden sich hier: Startseite » » Deutsche Comics » Hefte - D-F » Heft: Dorn 4 "Die Jagd"

Heft: Dorn 4 "Die Jagd"

3,50 EUR
Preis inkl. 7 % MwSt exkl. Versandkosten
Anzahl
In den Warenkorb




Produktdetails
Verfügbarkeit Noch 3 Stück auf Lager.
Verlag IPP
"Dorn" ist die Geschichte eines Helden. Ein Mann, wie es ihn nur in amerikanischen Comics gibt. Ein Mann, wie ihn Europa noch nicht gesehen hat. Ein deutscher Superheld!

Was aber macht einen SuperHelden aus, wo kommt der Begriff her und wie geht die deutsche Öffentlichkeit, allen voran die Medien und der Staat, mit diesem Thema um?
"Dorn" erzählt vom Leben des Paul Paker - einem Computergenie und Spielefreak - der durch einen mysteriösen Zufall und mordende Ereignisse in eine gesellschaftliche Ecke gedrängt wird, aus der ihn nur eine Idee befreien kann, die ebenso phantastisch ist, wie die Dinge, die ihn in diese Lage gebracht haben und zugleich so genial ist, wie er selber: Ein Superheld ist die Lösung seiner Probleme.
Er macht sich den Begriff zu Nutze, nicht um nur Gutes zu tun und der Menschheit zu helfen, nein, um in erster Linie seine Identität zu verbergen.
Doch welche Schwierigkeiten das Dasein in einem Kostüm letztendlich mit sich bringt, ganz besonders im kritischen Deutschland und dazu noch im karnevalistischen Kölle, wird ihm erst bewusst, wenn es bereits zu spät ist...
Sein Leben ist eine ständige Gratwanderung zwischen illegalitätsförderndem Bürokratismus und kultiger Beliebtheit.

Dorn #4 – Die Identität - Teil 1 von 3 - "Die Jagd":
Hat Paul es tatsächlich geschafft, ganz Deutschland zu täuschen? Kann er sogar seinen Bruder Randolf und seine Rollenspielrunde hinters Licht führen? Wird er je in seinen eigenen Körper zurückkehren?...
Werden Benwick und die anderen Helden Raschids Tod rächen? Können sie die Orkhorden bezwingen und Tinsadel von den Mächten des Chaos befreien?...
Diesen Artikel haben wir am 22.12.2004 in unseren Katalog aufgenommen.

Bewertung schreiben
Im Moment gibt es noch keine Meinungen zu diesem Artikel.