0.00 EUR

Heft: Comic-Biographie 18 "Paula Modersohn-Becker: und von der Worpswede/ sei die Rede"

von Willi Blöß, Beatriz López-Caparrós
3,00 EUR
Preis inkl. 7 % MwSt exkl. Versandkosten
Anzahl
In den Warenkorb




Produktdetails
Verfügbarkeit Noch 2 Stück auf Lager.
Verlag Willi Blöß Verlag
ISBN 9783938182215

Die Lebensspanne der Paula Modersohn-Becker (1876-1907) fällt in die letzte Phase jener Epoche, die spätere Generationen als frühen Expressionismus bezeichnen. Mit mehr als 750 Bildern erweist sich Modersohn-Becker als virtuose Chronistin eines beginnenden Zeitalters. Ihre Werke von Porträts, Kinderbildnisse, die Darstellung der bäuerlichen Lebenswelt in Worpswede, Landschaften, Stillleben und Selbstporträts sichern ihr die Aufmerksamkeit bis in die heutige Zeit.

Die überlieferten Daten zu der Malerin kombiniert diese Comic- Biographie mit aufschlussreichen Informationen zur Umgebung der geheimnisvollen Künstlerin und des mittelalterlichen Lebens.

Heft in A6-Format, 32 Seiten, farbig

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.

Diesen Artikel haben wir am 04.02.2011 in unseren Katalog aufgenommen.

Bewertung schreiben
Im Moment gibt es noch keine Meinungen zu diesem Artikel.