0.00 EUR

Magazin: Reddition 56 "Dossier Rolf Kauka und sein Verlag" - Zustand 1

10,00 EUR
Preis inkl. 5 % MwSt exkl. Versandkosten




Produktdetails
Verfügbarkeit Derzeit nicht bestellbar.
Verlag

Das Leben und publizistische Werk von Rolf Kauka steht im Mittelpunkt des Dossiers von Ausgabe 56 der REDDITION, das in aller Ausführlichkeit über den Herausgeber des wohl erfolgreichsten deutschen Comicheftes Fix und Foxi berichtet und dabei auch seine zahlreichen Mitarbeiter und die zeitgeschichtlichen Gegebenheiten berücksichtigt. Der Bogen spannt sich dabei von den Anfängen Kaukas als Verleger Ende der 1940er Jahre bis zu seinem Tod im Jahre 2000 und noch darüber hinaus. Begleitet wird die Biographie von Artikeln über die erfolgreiche Einführung frankobelgischer Serien wie Lucky Luke oder Spirou und Fantasio auf dem deutschsprachigen Markt, die Bemühungen Kaukas, seine Figuren auch universell einzusetzen sowie über seine umstrittenen Übersetzungen und die Verbindung zum spanischen Magazin Trinca.

Diesen Artikel haben wir am 11.06.2010 in unseren Katalog aufgenommen.

Bewertung schreiben
Im Moment gibt es noch keine Meinungen zu diesem Artikel.



Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Comic: Gespenster Geschichten 1657
 
Comic: Gespenster Geschichten 1657
Derzeit nicht bestellbar.