0.00 EUR

Album: Causa Helvetica 3 "Codename Mata Hari" - Zustand 1

von Daniel Ceppi,
13,00 EUR
Preis inkl. 7 % MwSt exkl. Versandkosten
Anzahl
In den Warenkorb




Produktdetails
Verfügbarkeit Noch 2 Stück auf Lager.
Verlag Comicplus+
ISBN 9783894741921

Der Genfer Bankier Jean Pasquier ersucht die Spezialeinheit B. E. R. um Rat. Pavel Schamil, ein alter Bekannter im Erdölministerium von Aserbaidschan, will ihm 49 Millionen US-Dollar auf sein Konto überweisen. Pasquier hat erfahren, dass das Geld illegal abgezweigt wurde. Er glaubt, als Strohmann für eine Geldwäsche ausgenutzt zu werden. Die B. E. R. rät ihm, zum Schein auf das kriminelle Ansinnen einzugehen. Wenig später wird der Bankier von Mittelsmännern Schamils kontaktiert, die von ihm verlangen, seinerseits 2 Millionen zu dem Geschäft beizusteuern.

Schon in den letzten, auf deutsch nicht erschienenen Bänden seiner Serie "Unterwegs" hatte sich der Schweizer Autor und Zeichner Daniel Ceppi geopolitisch brisanten Fragen gewidmet. Die Trilogie "Causa Helvetica" zielt in dieselbe Richtung. Im Zeitalter der Globalisierung hat auch die Kriminalität längst eine weltumspannende Dimension erreicht.

48 Seiten, Softcover

Diesen Artikel haben wir am 20.01.2015 in unseren Katalog aufgenommen.

Bewertung schreiben
Im Moment gibt es noch keine Meinungen zu diesem Artikel.